Apocalypse Now

Ein absolutes Brett von Film. Mit über drei Stunden natürlich ziemlich lang, aber dafür werden auch etliche Facetten des Kriegs gezeigt. Kameradschaft, Brutalität, Verzweiflung, Wahnsinn.
Aufgrund der Darstellung der Firguren teils wirklich unangenehm, dann aber aber kurz darauf ein inszenatorisches Fest für die Sinne. Was Coppola uns da beschert hat, ist wahrlich etwas ganz besonderes. Meiner Meinung nach wird APOCALYPSE NOW zurecht als ein Klassiker der Filmgeschichte gefeiert.