Avengers: Infinity War

Hat mir besser gefallen als erwartet. Ich habe das MCU nur sporadisch verfolgt und kenne daher nicht alle der Helden und auch ihre Motive nicht. Dennoch kam mir der Anfang etwas zäh vor, da gefühlt 37 Geschichten aufgearbeitet werden mussten, bevor sie endlich richtig anfangen. Quasi die Rückkehr des Königs in umgekehrt.
Ab der Hälfte circa konnte mich INFINITY WAR dann aber doch irgendwie begeistern, besonders der Anfang der Schlacht um Wakanda hat mir sehr viel Spaß gemacht. Hin und wieder ein paar überflüssige Witze, aber in Summe weit weniger auf Komödie getrimmt als der Thor 3.
Spaßiges Actionspektakel, das bei Fans sicherlich für feuchte Hosen gesorgt hat, aber wem erzähle ich das 15 Wochen nach Kinostart?