Bone Tomahawk

Puh, ein wirklich harter Film. Hier wird eine Cowboy-Geschichte erzählt, die wirklich im wilden Teil des Westens spielt. Keinerlei Romantisierung von coltschwingenden Reitern, sondern beinharte Schläge in die Magengrube.
Ich weiß nicht, ob ich den Film nochmal schauen werde und ob mich vielleicht die fehlenden Vorkenntnissen den Film so intensiv haben erleben lassen. Ich weiß auch gar nicht, wem ich so einen Film empfehlen würde, denn es ist wie gesagt wirklich schwere Kost, in vielerlei Hinsicht. Gut gemacht war er aber allemal und außerdem gibt's ihn auch bei Netflix, also viel Spaß: www.netflix.com/de/title/80075001