It

Leider habe ich den Fehler gemacht, den Film zuschauen, kurz nachdem ich mit dem Hörbuch durch war. Leider, weil die Adaption der Vorlage nicht gerecht wird und es vermutlich auch gar nicht kann. Der Film geht an die 3 Stunden und deckt trotzdem nur einen Bruchteil von dem ab, was das Buch bietet. Daher wie gesagt: Leider.

Ein Vergleich ist daher in diesem Fall für mich unvermeidlich gewesen, aber auch, für sich betrachtet ist ES einfach unheimlich schlecht gealtert. Die Dialoge, die Schauspieler, die Kostüme,... einzig der Clown Pennywise kann mich heute noch vollends begeistern. Unfassbar, wie gut er und seine Marotten noch funktionieren

Die nächste Sichtung wird wieder mit etwas mehr Abstand zum Buch getätigt und dann fallen mir vielleicht auch nicht mehr so viele Dinge auf, die eigentlich noch hätten passieren oder erklärt werden müssen und vielleicht funktioniert der Film dann für mich auch wieder besser. Ansonsten habe ich ja noch immer Pennywise.