The Killing of a Sacred Deer

So gut der Film handwerklich auch umgesetzt wurde, komme ich nicht über das Gefühl heraus, eine viel zu lange (und biblisch-esotherische) Darstellung des Trolley-Problems geboten bekommen zu haben.