The Invitation ★★½

The Invitation wirkt so, als wäre ein knackiger Kurzfilm mit interessanter Prämisse mit ermüdenden Dialogen auf Spielfilmlänge gestreckt.
Das ist sehr schade, denn die ersten und letzten 20 Minuten können atmosphärisch, sowie drehbuchseitig durchaus überzeugen.