RSS feed for nitramred

Favorite films

Don’t forget to select your favorite films!

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • The Young Karl Marx

    The Young Karl Marx

    Tragisch: Der Kapitalismus taugt anscheinend für die besseren Filme. "Dem jungen Karl Marx" fehlt jeder Konflikt und jede Motivation für die Figuren, so zu handeln, wie sie es tun. Ich habe nicht verstanden, was genau jetzt Marx und Engels so besonders macht. "Gier ist gut" in "Wall Street" (um mal bei dem Systemvergleich zu bleiben) ist wenigstens ein Statement, das den Film trägt.

  • Mad Max: Fury Road

    Mad Max: Fury Road

    ★★★★★

    Opulent und visuell umwerfend, mit einem irren Tempo und einer wuchtigen Bildsprache – hervorragendes Kino, dass einen in den Sessel presst!

Popular reviews

More
  • The Wolf of Wall Street

    The Wolf of Wall Street

    ★★½

    Drei Stunden Sex, Drugs und leider wenig Rock ’n’ Roll – ohne Entwicklung der Hauptcharaktere, die den ganzen Film eindimensional bleiben und keinerlei Sympathie beim Zuschauer hervorrufen. Ja, sie sind gierig. Verstanden. Aber das muss Scorsese nicht immer wieder und wieder ausrollen mit noch verrückteren Drogenparties. Dann lieber "Wall Street".

  • Whiplash

    Whiplash

    ★★★★★

    This review may contain spoilers. I can handle the truth.

    Was für ein furioser Film. Ohne Länge, konzentriert auf seine Hauptdarsteller und ihr Kräftemessen, Belauern, Belagern und Aufeinanderprallen. Ein junger Musikstudent wird in die "Studio Band" seiner Musikhochschule berufen. Der Dirigent erwartet viel von seinen Musikern – ein Versagen bedeutet den Ausschluss aus der Band, jeder muss immer alles geben. Aus Ehrgeiz wird Besessenheit, Demütigungen und Selbstaufopferung begleiten den jungen Drummer durch die Höhen und Tiefen seiner Mitgliedschaft in der Band, dessen Epizentrum der Dirigent spielt. Wahnsinnig intensiv und mit einem elektrisierendem Ende. Anschauen!