Favorite films

Recent activity

All

Pinned reviews

More
  • Zack Snyder's Justice League

    Zack Snyder's Justice League

    ★★★½

    Im tiefsten Kern der gleiche Film. Im drumherum aber zu keiner Sekunde. Mit einem zusätzlichen Budget von 70 Millionen Dollar krempelt Zack Snyder das JUSTICE-LEAGUE-Desaster komplett auf links und kann den Fans nun endlich seine Vision liefern. Auf epochale vier Stunden ausgedehnt bekommt nun jede Figur deutlich mehr Handlungsfleisch auf die Rippen gedrückt. Dennoch funktioniert der Kern aus Wonder Woman, Superman und Batman eindeutig am besten. Das bringt die Etablierung in den vorherigen Filmen einfach mit sich. Spannender ist, dass…

  • Raya and the Last Dragon

    Raya and the Last Dragon

    ★★★½

    Die von südostasiatischen Kulturen und popkulturellen Einflüssen gezeichnete Welt von Don Hall und Carlos López Estrada zieht einen von der ersten Sekunde in ihren Bann. Audiovisuell auf höchstem Niveau inszeniert, erzählt RAYA UND DER LETZTE DRACHE zwar eine typische und überraschungsarme Heldengeschichte, überzeugt aber mit sympathischen Figuren und atemberaubenden Bildern. Der Humor sitzt und Tempo sowie Ideenreichtum sorgen dafür, dass nie Langeweile aufkommt. Man erreicht zwar nicht das tiefgründige und emotionale Niveau der Pixar-Kollegen, liefert aber ein höchstunterhaltsames und hübsches Fantasy-Abenteuer ab, das in den aktuellen Zeiten für eine willkommen leichtfüßige Abwechslung sorgt.

    Extended Cut:
    www.filmtoast.de/raya-und-der-letzte-drache/

Recent reviews

More
  • Freddy's Dead: The Final Nightmare

    Freddy's Dead: The Final Nightmare

    ★½

    Für Freddys „große“ Finale werden einfach mal alle bisherigen Filme ignoriert – samt Regelwerk. Was hier aufgetischt wird ist eine riesengroße Frechheit, die mit einer Videospielsequenz den Tiefpunkt der gesamten Reihe abliefert. Dazu miese Computer-Effekte, dämliche Figuren und ein strunzdummes Drehbuch. Fertig ist die Dekonstruktion einer Horror-Ikone. Nur gut, dass Wes Craven den Abgang seiner Figur im siebten Teil noch gerettet hat.

  • La Haine

    La Haine

    ★★★★

    Eine tickende Zeitbombe, die jeden Moment hochgehen kann. Nur wann? In den Banlieues vor Paris hat sich auf allen Seiten unbändiger Hass angesammelt, der in jeder Sekunde zu eskalieren droht. Ein schrecklich realistisches Szenario, in dem Regisseur Mathieu Kassovitz drei Jugendliche einen Tag erleben lässt, der geprägt ist von der eigenen Trost- und Perspektivlosigkeit, sowie sinnloser Gewalt. Und das auf so authentische Art und Weise, dass einem das Thema noch weit nach dem Abspann begleitet. Regelrecht ziellos stolpert man mit…

Popular reviews

More
  • Star Wars: The Rise of Skywalker

    Star Wars: The Rise of Skywalker

    ★★★★

    Die Wogen glätten. Einmal mehr wurde J.J. Abrams die Aufgabe zuteil, die große und kritische Schar an Star-Wars-Fans zu besänftigen. Mit Star Wars: Das Erwachen der Macht ist ihm das nach der unbeliebten Prequel-Trilogie größtenteils gelungen. Nun gilt es, den kontrovers diskutierten Star Wars: Die letzten Jedi schlüssig fortzusetzen. Wer ist Snoke? Wer sind die Eltern von Rey? Wer sind die Ritter von Ren? Der Auftakt der Sequel-Trilogie hinterließ viele Fragen, die unbedingt beantwortet werden wollten, doch Rian Johnson beantwortete…

  • Joker

    Joker

    ★★★★½

    Wieviel kann ein Mensch ertragen bevor er psychisch zugrunde geht? Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) lotet diese Grenzen nicht ganz freiwillig aus und wird so zu einer der berüchtigtsten und ikonischsten Bösewichte der Popkultur. Zum Joker! In Zeiten der Bombast-Comic-Verfilmungen im Mainstream-Kino geht ausgerechnet Todd Phillips(Hangover-Trilogie) einen höchst unkonventionellen Weg. Mit deutlichen Anleihen an die New-Hollywood-Ära inszeniert er eine Außenseiter-Charakterstudie im Stile von Scorseses Taxi Driver und The King of Comedy, die inhaltlich nicht neu, im heutigen Comic-Mainstream-Kino aber ungemein frisch…