Pacific Rim

Im wundervollen Comic Strip "Calvin & Hobbes" gibt es an einer Stelle einen bezeichnenden Dialog. Auf die Frage, was im Kino läuft, liest Protagonist Calvin seinem Kumpel Hobbes folgende Inhaltsangabe für einen Film mit „japanischer Besetzung“ vor: „Zwei glibberige Riesenmonster kloppen sich um die Weltherrschaft in den wichtigsten Metropolen.“ Hobbes‘ Erwiderung: „Und da heißt es immer, der ausländische Film sei unübertroffen.“

Ein bisschen fühlt es sich so an, als habe Guillermo del Toro diesen Strip gelesen und sich gesagt, dass dies eine tolle Filmprämisse sei. Oder er hat sich schlicht von den "Godzilla"-Filmen inspirieren lassen. Wie auch immer, "Pacific Rim" kommt der Calvin & Hobbes-Inhaltsangabe ziemlich nah und da er auch den ironischen Unterton nicht außer Acht lässt, bewahrt er sich davor, in "Transformers"-Gebiet abzudriften.

Weiterlesen: kuleschow-effekt.blogspot.de/2013/11/pacific-rim-2013.html