Bicycle Thieves ★★★★½

Je mehr ich vom italienischen Neorealismus sehe, desto besser gefällt mir sein spröder, unprätentiöser Charme. FAHRRADDIEBE ist zugleich unspektakulär und herzzerreißend traurig. Wenn ich jetzt an das Ende zurückdenke, könnte ich glatt losheulen.

Einen halben Stern Abzug gibt es für die komplett zusammenhangslose Szene mit dem Pädophilen auf dem Fahrradmarkt. Das war sehr strange.

Report this review

Daniel liked these reviews