Night Fare

Unglaublich dummer Pseudoslasher, der so moralisch fragwürdig daherkommt, dass ich beinah Brechreiz bekam. Zeigte Don't Breathe noch, dass man statt durch einen gewöhnlichen Job auch durch eine gekonnte Einbruchserie seiner ranzigen Jugend im Trailerpark entfliehen kann, so wird hier tatsächlich kurzerhand ein Obdachloser angesteckt und man bekommt dafür am Ende tatsächlich das schöne Mädchen oder den Job als Avenger des Taxameters. So dumm dreist und eklig, schlecht gespielt und blöd synchronisiert, dass es wirklich wehtut.