RSS feed for Maja

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Bridget Jones's Baby

    Bridget Jones's Baby

    ★★

    Was ich im ersten Teil noch charmant fand, ist im dritten Teil nur noch nervig. Ich weiß, dass das Verhalten von Bridget liebenswert naiv und tollpatschig wirken soll - aber ich empfand sie teilweise einfach nur als abschreckend dumm. Nicht mein Humor. Auch die beiden Herren verhielten sich die meiste Zeit über völlig irrational. Die ganze Geschichte basiert also darauf, dass sich drei erwachsene Menschen wie Teenager aufführen.

  • A Letter to Momo

    A Letter to Momo

    ★★★★

    Nach dem Tod ihres Vaters zieht die kleine Momo mit ihrer Mutter auf die Insel Shio. Dort möchte die Mutter bei ihrer Familie die Vergangenheit vergessen und ein neues Leben beginnen. Momo jedoch kann nur an eines denken: Was bedeutet der letzte Brief ihres Vaters an sie?

    "Ein Brief an Momo" ist ein sehr melancholischer Film, der sich stark mit den Themen Tod, Verlust, Neubeginn auseinandersetzt und auch die japanische Mythologie eindringlich behandelt. Dabei mag ich den Zeichenstil und die…

Popular reviews

More
  • The Monuments Men

    The Monuments Men

    Tolle Schauspieler und ein interessanter historischer Hintergrund verhindern leider nicht, dass der Film aus meiner Sicht furchtbar langweilig ist.
    Die Figuren sind platte Schwarz-Weiß-Zeichnungen und die Handlung trieft vor Klischees. Einzelne Szenen wurden stumpf aneinandergereiht und ich konnte bis zum Ende keine wirkliche Sympathie zu den Hauptcharakteren aufbauen.

  • Dragon Ball Z: Battle of Gods

    Dragon Ball Z: Battle of Gods

    ★★★½

    Es geht immer noch stärker, noch bedrohlicher. Dieses Mal stellt sich Beerus, der Gott der Zerstörung, den Saiyjing-Kriegern. Er ist auf der Suche nach einem ebenbürtigen Gegner.

    Im Film tummeln sich viele alte Bekannte aus der Serie.. Einige kannte ich persönlich noch nicht, weil ich die Serie nur aus ihren Anfängen kenne. Das machte es an einigen Stellen für mich schwierig, die Beziehungen untereinander zu verstehen. So wechselt Son-Goku beispielsweise kaum ein Wort mit Frau und Kind. Auch alte Geschlechter-/Rollen-Klischees…