The Monuments Men

Tolle Schauspieler und ein interessanter historischer Hintergrund verhindern leider nicht, dass der Film aus meiner Sicht furchtbar langweilig ist.
Die Figuren sind platte Schwarz-Weiß-Zeichnungen und die Handlung trieft vor Klischees. Einzelne Szenen wurden stumpf aneinandergereiht und ich konnte bis zum Ende keine wirkliche Sympathie zu den Hauptcharakteren aufbauen.