Don Jon ★★★½

Anfänglich könnte man DON JON noch als "Klischee - The Movie" abtun. Also mal ernsthaft, das hübsche Blondchen ist superverwöhnt, ihr ehemaliges Kinderzimmer sieht aus wie Barbies Traumhaus, sie steht auf ausländische Liebesschnulzen, hat in ihrem Leben noch nicht einmal ihre Wohnung geputzt, scheint stets alles zu Füßen gelegt bekommen zu haben, redet irgeneinen Blödsinn über "echte Männer tun dies und jenes, also bist du kein echter Mann"... Naja..

Zeitweise wird zumindest versucht sich mit dem im Film noch stark unterrepräsentierten Thema Pornosucht kritisch auseinanderzusetzen. Leider kratzt Joseph Gordon-Levitt in seinem Regiedebut nur an der Oberfläche und es scheint doch alles halb so wild zu sein. Immerhin gibt es ein paar ganz nette bis kunstvolle Schnitte.


P.S.: Ich frage mich ernsthaft ob es einen Film gibt, wo Julianne Moore nicht in Tränen ausbricht.

P.P.S: 11 Mal am Tag und 35 Mal in einer Woche zu masturbieren ist doch anatomisch gar nicht möglich, oder?

Nenad liked these reviews