No Country for Old Men ★★★½

Als meine Leidenschaft zum filmischen Medium geweckt wurde, war ich noch ein zorniger Teenager und NO COUNTRY FOR OLD MEN war zu Teilen Schuld daran. Ich hatte den Academy Awards noch soetwas wie Bedeutung beigemessen und wollte nicht nachvollziehen, wie man diesen Film in fast allen Kategorien PTA und THERE WILL BE BLOOD vorziehen konnte. Mittlerweile bin ich kein Teenager mehr, die Oscars gehen mir sonstwo vorbei und der Zorn NO COUNTRY FOR OLD MEN gegenüber ist verflogen. Was bleibt, sind ein paar erinnerungswürdige Momente gepaart mit sehr viel Achselzucken, sowie die endgültige Erkenntnis, dass die Academy damals wie heute wohl eher auf Münzwürfe als Meisterwerke stand.

Nenad liked this review