Rogue One: A Star Wars Story ★★½

Nein. Einfach nur nein.

Nicht überall wo Star Wars drauf steht ist auch Star Wars drin. Hier wurde zu viel Potential verschenkt. Die Reihe lebt von bekannten Gesichtern und wiederkehrenden Charakteren.

Leider kamen die bekannten Gesichter erst am Ende des Films und auch nur kurz zum Vorschein. Dadurch wirkten 110 Minuten des Films einfach nur falsch und zum Teil auch fremd.

Nach dem in Episode VII nach langer Wartezeit alles richtig gemacht wurde, war Rogue One eine herbe Enttäuschung.

Die Welt war die richtige, die Charaktere die falschen.

Schade :/

Ralph liked these reviews