The Lion King ★★★★

Der König der Löwen ist zurück. 
25 Jahre nach dem Zeichentrick-Original ist das Disney-Musical zurück auf der großen Leinwand.
Zum Inhalt muss man nicht viel sagen. Die Story und fast alle, wenn nicht alle, Texte sind die selben wie 1994.

Es handelt es sich bei diesem Film wirklich um eine Neuauflage des damaligen Drehbuchs, kann aber mit einer interessanten und untermalenden Zusatzszene glänzen. 

Der Film kommt für mich nicht an das Original heran, was vor allem daran liegt, dass mir bestimmte Szenen nicht emotional genug waren. Szenen die mich beim Zeichentrick immer noch berühren. 
Dennoch handelt es sich bei dieser Neuauflage um keinen schlechten Film. Schließlich ist es fast der Selbe. 

Nur diesmal mit sehr echt wirkenden Tieren, wodurch ein Pumba natürlich erst einmal gewöhnungsbedürftig wirkt. Aber die Animationen sind so gut, dass man sich fragt, was davon im realen gedreht und was komplett aus dem Computer ist. Vllt ja alles? 

Allein für diesen Meilenstein lohnt es sich, ein Kinoticket zu ziehen. 
Und wenn nicht dafür, dann für Timon und Pumba. Für Scar auf jeden Fall nicht. 

Die Songs können wieder begeistern, wobei auch da die neuen Versionen etwas hinter den Originalen bleiben. 

Alles in Allem: König der Löwen ist etwas fürs Auge , aber kommt nicht ans Herz.