Tobit Rohner

first milk, than cornflakes,
just like my movie taste.

Favorite films

  • Joker
  • Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith
  • Django Unchained
  • Rocketman

Recent activity

All
  • Doctor Strange in the Multiverse of Madness

    ★★½

  • Everything Everywhere All at Once

    ★★★½

  • The Ladies Man

    ★★★½

  • Dark Horse

    ★★

Recent reviews

More
  • Doctor Strange in the Multiverse of Madness

    Doctor Strange in the Multiverse of Madness

    ★★½

    Ich merke mittlerweile, wie schwer es ist, etwas über Filme des MCUs zu sagen, das nicht schon bereits ins Unermessliche besprochen (und kritisiert) wurde. Ja, auf dem Regiestuhl von DOCTOR STRANGE IN THE MULTIVERSE OF MADNESS saß Sam Raimi - ein Regisseur, der eigenen Stil und wiederkehrende Motive hat. Bekanntlich hat das MCU nicht allzu große Freude mit Regisseur:innen, die ihren eigenen Kopf haben (Stichwort Edgar Wright bei Ant-Man), und dennoch merkt man bei DOCTOR STRANGE an manchen Stellen die…

  • Everything Everywhere All at Once

    Everything Everywhere All at Once

    ★★★½

    EVERYTHING EVERYWHERE ALL AT ONCE balanciert zwischen zwei Ebenen, zwei Geschichten, die aufeinander aufbauen und zugleich unabhängig voneinander existieren könnten: Zum einen wird der Film von der Überforderung eines Multiversums überrollt und gleichzeitig spielt sich die zentrale Handlung in einem Familiendrama ab. Im Kern (etwa im Loch eines Donuts?) steht eigentlich eine Mutter-Tochter-Beziehung, die von anderen sozialökomischen Bedingungen durchflochten wird, und um die dann das Multiversum gebaut wird. Das Multiversum aber wird nicht auf ein reines Gimmick reduziert (vlt. als…

Popular reviews

More
  • Don't Look Up

    Don't Look Up

    ★★★★

    Movies of 2021 Ranked-Liste:
    letterboxd.com/snowbit/list/movies-of-2021-ranked-1/

    Aufgrund des prominent und talentiert besetzten Casts habe ich mich schon seit dem ersten Trailer auf DON'T LOOK UP gefreut. Auch das Marketing rundum "Nach einer möglichen Geschichte" fand ich getroffen gewählt und hat meine Neugier geweckt. Ich hatte also einen kleinen Mini-Hype.

    Und ehrlichgesagt: In den ersten paar Minuten war ich etwas entrüstet. Denn die Inszenierung gefiel mir wenig. Aus irgendeinem Grund scheint es, dass Netflix-Produktionen außerordentlich viel Wert auf extreme Tiefenunschärfe und dynamischer…

  • Red Notice

    Red Notice

    RED NOTICE ist ein Desaster. Noch schlimmer als erwartet. Wirklich.

    Bringen wir's hinter uns: Die Handlung ist super generisch und eigentlich nicht der Erwähnung wert, die Charaktere sind allesamt billige Abziehfiguren, kurz dachte ich mal mein Handy vibriert, aber nein, das war der Soundtrack, sämtliche Gags wurden bereits hundertfach gerissen (90% davon sind großzügig geschätzt Wortwitze, die sich auf Popkultur und kulturelle Running Gags wie der 5-Sekunden-Regel beziehen), nach dem Schnittstil zu urteilen sind die Actionszenen einmal durch den Häcksler…