Favorite films

  • Twin Peaks: The Return
  • Hereditary
  • Mank
  • Dune

Recent activity

All
  • Mysterious Skin

    ★★★★

  • Still Walking

    ★★★

  • Cat People

    ★★★

  • OSS 117: Lost in Rio

    ★★★½

Pinned reviews

More
  • Dune

    Dune

    ★★★★★

    Wenn man über die vielversprechendsten Filme des Jahres 2021 spricht, kommt man schnell auf ein Thema: „Dune“. Nachdem Alejandro Jodorowsky („Der heilige Berg“) das Jahrhundertwerk von Frank Herbert nicht inszenieren durfte und David Lynch („Mulholland Drive“), einige Jahre später, mit seiner Verfilmung überhaupt nicht zufrieden war, sodass er sich sogar aus den Credits streichen wollte, wagt Denis Villeneuve („Blade Runner 2049“) nun einen neuen Versuch. Die Erwartungen waren unbeschreiblich hoch und das merkt man „Dune“ an, denn kein einziges Bild,…

  • Eyes Wide Shut

    Eyes Wide Shut

    ★★★★

    Kennt ihr das? Ihr schaut den letzten fehlenden Film eines Regisseurs nicht, da ihr das Gefühl vermissen werdet, nie wieder etwas Neues von ihm zu sehen? Aus diesen Gründen habe ich solange darauf gewartet, Eyes Wide Shut von Stanley Kubrick zu gucken, um ihn nun als 2000. Film zu bewerten. Meine Erwartungen waren riesig, obwohl ich schon zuvor unzählige Male gehört habe, dass sein letzter filmischer Beitrag sehr polarisierend aufgenommen wird. Verstehen kann ich dies absolut, es ist nicht das…

Recent reviews

More
  • Mysterious Skin

    Mysterious Skin

    ★★★★

    Filmwelt Filmclub - Mysterious Skin - ausgewählt von Denis 

    Es gibt Filme, bei denen es eigentlich klar ist, was passiert und trotzdem ist man über die gesamte Laufzeit nicht wirklich gelangweilt. Mysterious Skin ist einer dieser Fälle. Im Kern handelt dieser von zwei jungen Männern und wie diese mit ihrem Trauma umgehen. Gerade die Inszenierung dessen ist atemberaubend. Auf den Plot will ich dabei gar nicht groß eingehen, da dieser vollkommen für sich alleine sprechen kann. Also blicken wir auf…

  • Malignant

    Malignant

    Wie gerne würde ich James Wan fragen, ob dieser Müll beabsichtigt ist oder nicht. Das Schauspiel ist furchtbar, die Dialoge gleichen einer Menschenrechtsverletzung, Horror findet man überhaupt nicht und es ist eine Herkulesarbeit in der ersten Stunde nicht einzuschlafen. Eigentlich klingt das alles sehr nach The Conjuring 2, doch hier habe ich fast das Gefühl, Wan will es gezielt so schlecht. Zumindest hoffe ich das. Einer der blödesten Filme des Jahres und genau deshalb scheinen ihn so viele Leute zu mögen. Gerne würde ich es nachempfinden können.

Popular reviews

More
  • Tenet

    Tenet

    ★★★

    In dieser Kritik möchte ich nicht ausführlich beschreiben, was mich an Tenet gestört hat und was ich gut fand. Ich möchte, im Gegensatz zu Nolan, nicht alles in möglichst komplizierten Wörtern erklären, sondern in einigen Sätzen treffend zusammenfassen, warum Tenet an sich nicht schlecht ist, aber im Endeffekt mich doch enttäuscht hat. Fangen wir dennoch mit dem Positiven an. 

    Es ist ein Nolan, also ist der Film auf jeden Fall ein Erlebnis. Viele Schauplätze, tolle und vor allem echte Action…

  • A Taxi Driver

    A Taxi Driver

    ★★★★★

    Project-K: Review #4

    Am 21. Juli habe ich das letzte Mal einem Film in der Erstsichtung die 5/5 Sterne gegeben. Damals war es der wundervolle The Lobster, den ich in den nächsten Tagen durch den LOVEmber wiedersehen werde. Nun ist es wieder soweit, die 5/5 fällt. Das Problem ist dieses Mal nur, dass ich gar nicht richtig weiß, was ich in dieser Kritik schreiben soll. Ich bin wirklich sprachlos. A Taxi Driver hat mich 140 Minuten lang an den Bildschirm…