RSS feed for Udo

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • The Man Who Killed Don Quixote

    The Man Who Killed Don Quixote

    ★★★

    Da hat er ihn also fertig bekommen, schlussendlich. Und es ist ein wahrer, lupenreiner Gilliam, durch und durch. Schauspielerisch auf höchstem Niveau rauscht die Handlung durch ein großes Fest an Ausstattung zwischen Realität und Traumwelt hin und her. Das ganze Werk zeigt sich emotional betrachtet als steile Abwärtsspirale und tieftrauriger, zynischer Albtraum. Nebenbei bemerkt: Geht es nur mir so, oder kommen die Frauenfiguren hier unglaublich schlecht weg?

    Es ist wie so oft bei Gilliam, sagenhaft verpackt, bitter und süß zugleich…

  • eXistenZ

    eXistenZ

    ★★★★

    Die alten Cronenberg-Filme haben eine ganz besondere Magie, eine beeindruckende Tiefe und Metaphorik. "Existenz" bildet da keine Ausnahme, packt, fesselt und regt zum Nachdenken an. Er war seiner Zeit in seiner Hochphase weit voraus und auch heute versprühen seine Werke noch eine enorme Faszination.

    8/10

Popular reviews

More
  • Terminator: Dark Fate

    Terminator: Dark Fate

    Wow. Terminator Dark Fate hat meine kühnsten Erwartungen so sehr in den Schatten gestellt, dass es mir schwer fällt, einen Anfang zu finden. Ich habe mich auf ihn vorbereitet, auf ihn eingestimmt und sogar ein wenig gefreut. Vielleicht fange ich so an:

    Bitte schicke jemand dringend einen Terminator in der Zeit zurück, um den Drehbuchautoren vom Tag ihrer Geburt an so lange den Arsch zu versohlen, wie es braucht, diese Scheiße hier nicht zu schreiben.

    Nicht witzig? Soll es auch…

  • Terminator 2: Judgment Day

    Terminator 2: Judgment Day

    ★★★★★

    Mit T2 verbindet mich eine ganz persönliche Geschichte. Mein älterer Bruder hat sich eines Abends mit einem Kumpel heimlich eine illegale, ungeschnittene Kopie mit asiatischen Untertiteln organisiert und reingezogen und ich bin mit viel zu jungen Jahren in diesen Videoabend hineingeplatzt und habe ca. 15 Minuten dieses Filmes sehen, ja quasi in mich aufsaugen können. Was ich dort sah, hat sich eingebrannt bis zum heutigen Tage und war wohl der Grundstein, der mich zum Arnie- und 80er- Jahre- Actionkino- Fan…