• The Menu

    The Menu

    ★★½

    Ich mag die Idee eines Horror-Films in Chef‘s Table Ästhetik und er kommt nach Corona und dem Ende der Fine-Dining-Industrie genau zu richtigen Zeit. Es ist bei genauerer Betrachtung aber nur der Plot von Ratatouille mit vertauschten Rollen. Dazu kommt die für Adam McKay typische Botschaft, dass alle blöd sind außer der Künstler selbst.

  • Argentina, 1985

    Argentina, 1985

    ★★★★

    Ein grundsolides politisches Courtroom-Drama, in dem hin und wieder die Stimmung durch gut platzierten Humor aufgelockert wird.

    Und für eine gute Rede als Höhepunkt eines Films bin ich immer zu haben.

  • RRR

    RRR

    ★★★★★

    Confirms my theory that dancing and fighting in films are practically the same thing.

  • JUNG_E

    JUNG_E

    ★★★★

    Mir gefällt, dass der Film im Military SciFi Genre beginnt, doch währenddessen der Krieg einfach endet und wir ihn auch nie direkt zu sehen bekommen.
    Schade, dass das Worldbuilding zu kurz kommt. Wenigstens bleibt er dadurch fokussiert und schön kurz.
    Soo-youn Kang hat eine ganz besondere Präsenz als Schauspielerin, sehr traurig, dass sie schon tot ist.

  • Bullet Train

    Bullet Train

    ★★★½

    If Guy Ritchie made a John Wick film. Can't believe this is a book adaption.

  • The Banshees of Inisherin

    The Banshees of Inisherin

    ★★★★★

    „I am not putting me donkey out when I‘m sad, okay?“

    God bless Colin Farrell, his diagonal eyebrows, and emotional-support donkey!

  • White Noise

    White Noise

    ★★★★½

    „The family is the cradle of the world’s misinformation.“

  • Corsage

    Corsage

    ★★★★

    This review may contain spoilers. I can handle the truth.

    Sisi und Ludwig II. – zwei historische Märchengestalten – tanzen in einem heruntergekommen, brutalistisch eingerichteten Schloss zu "Help Me Make It Through the Night" – extremely my shit. Feed it to me like hot chocolate!

  • The Northman

    The Northman

    Was ist Was? Die Wikinger + Schreien

  • Don't Worry Darling

    Don't Worry Darling

    ★½

    Ich bin jeder einzelnen Trope dieses Films überdrüssig.

  • Strange World

    Strange World

    ★★★

    Erinnert mich an "Der Schatzplanet", aber mit EcoPunk. Nicht der große Wurf, aber hat es auch nicht verdient, von der Disney-PR-Maschine so vergessen zu werden – bzw. "vergessen", weil gay Hauptcharakter und so...
    Hoffe, der Film kriegt ein zweites Leben als Geheimtipp.

  • Kimi

    Kimi

    ★★★★

    Ich liebe Soderberghs ✨Ästhetik✨ ja eh schon, aber dieses Pandemic-Chic begeistert mich maßlos. #Stealthelook