• Dragonball Evolution

    Dragonball Evolution

    Keine Ahnung warum ich nochmal in diese Katastrophe von Film reinschauen wollte, nachdem ich ihn bei Disney+ gefunden habe…

    Er ist und bleibt aber absoluter Mist und ich kann nur jedem empfehlen egal ob Fan der Anime Ölquellen oder nicht seine Lebens-/ Watch- Zeit mit etwas besserem zu verbringen.

  • Dune

    Dune

    ★★★★½

    Die Welt von Dune fand ich immer sehr interessant und spannend, aber die bisherige Verfilmung und auch das Buch waren mir zu komplex und boten mir keinen leichten Einstieg in dieses Universum.

    Auch in den ersten Minuten des Villeneuve Films war ich skeptisch. Doch auch wenn mir das Universum immer noch fremd war und mir vieles unklar blieb, wurde ich sofort in die Welt hineingezogen und wollte mehr wissen. Ich sog immer mehr Wissen auf und fand mich am Ende…

  • Batman v Superman: Dawn of Justice

    Batman v Superman: Dawn of Justice

    ★★★½

    Im Nachgang zu Zack Snyders Justice League nun auch diesen DC Film in der Ultimate Edition gerewatcht. 

    Wie schon bei Justice League gefällt mir auch diese Version deutlich besser als der gekürzte Vorgänger, da deutlich logischer und die Handlungen der Protagonisten nachvollziehbarer.

    Vom reinen Kampf der Superhelden- Giganten Ansicht hätte man sicher noch mehr erwartet, aber so ist es dunkle, gute DC- Action geworden, wenn man denn die gut 3 Stunden investieren dafür möchte.

  • Monster Hunter

    Monster Hunter

    ★½

    Eine weitere Videospielverfilmung die ihrer Vorlage nicht annähernd gerecht wird…

  • Godzilla vs. Kong

    Godzilla vs. Kong

    ★★★½

    Bombastkino wie es der Titel verspricht, Story unwichtig, die Schauwerte hauen es raus! Große Leinwand und Dolby Surround benötigt!

  • Wasabi

    Wasabi

    ★★★½

    Der von Luc Besson produzierte Film verlegt französische Action mit einer ordentlichen Prise Humor nach Japan.
    Ein Streifen der sich selbst nicht Ernst nimmt und ähnlich wie andere Besson Produktionen (Transporter/ Taxt Taxi) Nette Actionsequenzen mit japanischem Flair und französischer Comedyunterhaltung mixt.

    Der Film schaut sich gut weg und ist ohne Längen wirklich unterhaltsam. Wer bereits „The Transporter“ oder „Leon- der Profi“ mag wird auch hier auf seine Kosten kommen.

  • MFKZ

    MFKZ

    ★★★½

    Optisch ein Brett!! Leider konnte mich die Story nicht ganz packen. Trotzdem mal ein ganz anderer Anime im GTA/ LA Stil.

  • Batman Ninja

    Batman Ninja

    ★★★

    Artstyle hui- Story pfui

  • Maradona, un gamin en or

    Maradona, un gamin en or

    ★★★½

    Aus gegebenem Anlass; RIP Diego

  • Oldboy

    Oldboy

    ★★★★½

    Masterpiece!

  • Titan A.E.

    Titan A.E.

    ★★★

    Zuletzt als Kind im Kino gesehen, mit Erwachsenenaugen und reichlich vergangener Zeit leider nichtmehr ganz so imposant wie die Nostalgie. Trotzdem immer noch solide

  • Escape Plan 2: Hades

    Escape Plan 2: Hades

    Gebt mir die 90 Minuten zurück...