Favorite films

  • The Day of the Triffids
  • Little Otik
  • Invasion of the Body Snatchers
  • Invasion of the Body Snatchers

Recent activity

All
  • Benny Loves You

    ★★★

  • Fear Street: 1994

    ★★★

  • The Banishing

    ★★

  • Bad Hair

    ★★★

Recent reviews

More
  • Benny Loves You

    Benny Loves You

    ★★★

    Von Jana.

    Schon allein wegen des titelgebenden Charakters und den praktischen Effekten lohnt sich ein Blick auf Benny Loves You, auch wenn der Film nicht ganz das halten kann, was er verspricht. Trotz des plüschigen Hauptdarstellers und der situationskomischen Interaktion mit seinem Besitzer hapert es letztendlich zu sehr an Drehbuch und Timing, sodass sich ein sorgloses Filmvergnügen nicht ganz durchsetzen will. Benny selbst ist unvergesslich, auch wenn sein Film es nicht ist.

    Zur ganzen Kritik: https://www.yearsofterror.eu/2021/07/benny-loves-you-2019-review/

  • Fear Street: 1994

    Fear Street: 1994

    ★★★

    Von Robert.

    Als alleinstehender Film hat Fear Street – Teil 1: 1994 ganz klare Schwächen und fühlt sich trotz guter Unterhaltung ein wenig unrund an. Deftige Gewaltspitzen und eine interessante Vermischung von Slasher-Motiven mit Elementen des Übernatürlichen machen den Film dennoch zu einer kurzweiligen Angelegenheit. Als Einführung für das, was als nächstes kommt, ist er aber durchaus gelungen. Da ist es verzeihbar, wenn er allein nur solide dasteht, solange er als Teil einer Trilogie die (hoffentlich) gute Qualität dieser begründet. Man darf gespannt sein.

    Zur ganzen Kritik: https://www.yearsofterror.eu/2021/07/fear-street-teil-1-1994-2021-kurz-schmerzhaft/

Popular reviews

More
  • Bad Hair

    Bad Hair

    ★★★

    Von Heike.

    Mit Bad Hair schuf Justin Simien einen satirischen Horrorfilm über schwarze Identität. Er hat sich für seine wenig subtile Gesellschaftskritik einen Haufen bekannter Gesichter zur Seite geholt und auch wenn dem Streifen auf den letzten Metern etwas die Luft ausgeht, so macht es doch Spaß, sich auf diese Zeitreise in die 80er zu begeben und die üblichen entspannten Kopfmassagen im Friseursalon aus einem neuen Blickwinkel zu beleuchten.

    Zur ganzen Kritik: https://www.yearsofterror.eu/2021/06/bad-hair-2020-review/

  • Midsommar

    Midsommar

    ★★★★★

    - TV-Tipp zum Wochenende -

    Wo: 3sat
    Wann: Samstag, 26.06., 22.25 Uhr

    Von Alexander.

    Entpuppt sich der Psychoterror Hereditarys schlussendlich als konkreter, von außen auf die Menschen einwirkender dämonischer Einfluss, hinterfragt Midsommar den Stellenwert individueller Psyche an sich. Die starken Figuren und Schauspieler – obwohl letztere auch hier ihre Sache alle gut machen – hat er nicht, braucht er aber auch nicht. Obwohl Asters Handschrift sich in diversen Ähnlichkeiten beider Filme niedergeschlagen hat, funktioniert Midsommar völlig anders. Und mindestens genauso…