Guardians of the Galaxy Vol. 2 ★★★★½

Das war mal eine gelungene Fortsetzung! Nicht nur, dass sie meinen größten Kritikpunkt am ersten Teil (den etwas generisch wirkenden Bösewicht) ausgebügelt hat, man bekommt außerdem wieder eine Menge witziger Gags geboten und die Charaktere sind mir immer noch sympathisch. Und wie GUT dieser Film aussieht! Wir leben in einer Zeit, in dem einem effektetechnisch eigentlich keine Grenzen gesetzt sind. Umso erstaunlicher ist es, dass nur wenige Filme die Kunst beherrschen, ein Actionfeuerwerk trotzdem ästhetisch wirken zu lassen. Guardians of the Galaxy 2 war für mich ein echter Augenschmaus, und obwohl er extrem bunt ist, wurde es mir nie zu viel. Inzwischen verfolge ich die anderen Marvelfilme nur noch häppchenweise, weil ich ein wenig übersättigt von "klassischen" Superhelden bin. Aber da mir neben den nicht tot zu kriegenden Klassikern Star Wars und Star Trek keine erwähnenswerten Sci-Fi Filme mit schrägen Außerirdischen, exotischen Planeten und Weltraum-Schlachten einfallen, freue ich mich darüber, dass dieses Genre mit Guardians of the Galaxy am Leben erhalten wird. Nichts gegen Star Wars, aber ein bisschen Abwechslung schadet zwischendurch ja nicht. Vor allem, wenn sie so auf Spaß ausgelegt ist.