Mothra vs. Godzilla ★★★★

There is no review for this diary entry. Add a review?

2. Film unseres Godzilla-Marathons.

"Mothra vs. Godzilla" (zu deutsch "Godzilla und die Urweltraupen") ist einer der Monsterfilme, die sich als Kind (neben "Godzilla - Der Urgigant" mit Biollante) am meisten in mein Gedächtnis eingebrannt haben. Und er ist auch ohne Nostalgiebonus immer noch sehenswert! Mothra ist ein ausgefallener Gegner für Godzilla, und selbst wenn die singenden Mini-Zwillinge heute ziemlich albern wirken, gehören sie doch eindeutig zu den kultigsten Charakteren der gesamten Reihe. Alleine schon ihr Lied... was für ein Ohrwurm. Ich freue mich jedenfalls immer noch, wenn sie mit der sympathischen Riesenmotte in einem Film auftauchen, und hoffe darauf, dass das Thema in einer Shin Godzilla Fortsetzung verarbeitet wird. Wobei die Zwillinge dann wahrscheinlich doch wegfallen würden... und Mothras mystische Funktion als Schutzgott. Aber rein optisch kann ich sie mir gut in einer modernisierten Variante im Stil des neuen Toho-Godzillas vorstellen.

Für mich steht "Mothra vs. Godzilla" auf einer Stufe mit dem Original, was seine persönliche Bedeutung für mich als "Kaiju Klassiker" angeht. Außerdem mag ich Mothra halt einfach sehr gerne, und den leicht albernen Humor. :) Trotz größtenteils dem Alter geschuldeter Schwächen vergebe ich deshalb 4 Sterne.