Munich ★★★½

Ähnlich wie zuletzt bereits bei Gefährten schafft es Spielberg nicht, mich komplett zu begeistern. Wobei ich aber auch hier nicht das Gefühl hatte, einen schlechten Film zu sehen. Die Ausstattung ist hervorragend und wer sich für die Geschichte interessiert, den wird der Film bestimmt fesseln. Aber die große Stärke von MÜNCHEN ist eben, dass dem ganzen spannende, reale Ereignisse zu Grunde liegen - nicht unbedingt das, was der Spielfilm hinzufügt. Außerdem finde ich es immer etwas kritisch, wenn nicht klar gemacht wird, dass Teile der Handlung frei erfunden sind, wenn man sich ansonsten auf historische Ereignisse bezieht.