R100 ★★★★

R100 ist ein sich langsam steigerndes Feuerwerk absurder Ideen, typisch Hitoshi Matsumoto. Wer einen richtig verrückten, japanischen Film sehen möchte, der aber trotzdem Raum zum Nachdenken bietet, ist hier richtig aufgehoben. Es geht ganz grob gesagt um SM, aber ein Versuch, die Handlung kurz zusammenzufassen, dürfte sowieso scheitern. Mir persönlich hat SYMBOL zwar noch eine Spur mehr zugesagt, aber R100 geht auf jeden Fall in die selbe Richtung und ist ein Festival-Highlight.

> Meine FFF 2014 Liste

Janina liked this review